Die Menschen wissen den Preis von etwas aber nicht den Wert

Eine Wertermittlung verläuft anders als eine Preisermittlung.

Was ist man bereit für etwas zu bezahlen.

Es gibt viele Werte. Die Tugend oder der Reichtum?

Moralische, ethische, wirtschaftliche, rein monetäre, ideelle, symbolische, rein numerische, scheinbare und unscheinbare Werte.

Die entscheidende Frage ist die, welchen Preis man dafür zu bezahlen bereit ist.

Oft erkennt man erst den Wert von etwas, wenn man es nicht mehr hat, wie die Freiheit. Welchen Preis bezahlt man, wenn man sie erreichen möchte?

Was rechtfertigt beispielsweise eine Revolution , so wie es Herbert Marcuse in Ethik und Revolution beschreibt. Wenn der Staat nicht mehr das Glück und Wohlbefinden seiner Bürger im Sinn hat, ein Leben ohne Angst und Elend, eines in Frieden, mit größtmöglicher Freiheit. Sind dann Menschenleben der Preis, den man bereit ist zu bezahlen? Leichtfertig gesehen sind es ja die Leben der anderen. Eine Teufel sollte man nicht mit Belzebub austreiben wollen.

Ein Philosophie, wie an der Air Force Academy oder Westpoint, nimmt den Freshman im ersten Jahr viele Rechte, und gibt sie dann stückweise zurück, damit man schätzen lernt, was man verteidigen möchte.

Man könnte dies auch anders definieren.

Wer eine Diktatur, aber auch Freiheit erlebt hat und kennt, der kennt die Folgen des Verlustes. Aber die Menschen vergessen schnell und lernen nicht aus der Geschichte.

Der politische Frühling in vielen Ländern hat zahlreiche Menschenleben gefordert, war dies das Wert mit Aufständen zu provozieren. Was nützt einem der Wert der Freiheit, wenn man dafür den Preis seines Lebens bezahlt.

Eine ganz andere Betrachtung von Preis und Wert ist ideelle im Verhältnis zum Monetären.

Es mag ein unbedeutender Gegenstand sein, materiell nichts wert, aber seine symbolische Bedeutung, der Wert der Erinnerungen , mag wesentlich höher sein- Dieser Wert und der Preis den man bereit ist dafür zu bezahlen oder den Verlust zu riskieren, ist subjektiv, individuell verschieden, von dem Erlebten abhängig.

Das Leben einer kleinen Libelle kann höher wiegen ; man ist bereit sich einzuschränken um deren Biotop zu und Lebensraum zu erhalten.

Aktuell wie nie zuvor ist der Preis des Konsumverzichts zu Gunsten des Wertes der Erhaltung der Natur, oder des Schutzes von Tieren und deren Lebensbedingungen.

Sieht man in Viehtransportern eingesperrte Tiere, bekommt man Lust diese zu befreien, der Preis ist sich strafbar zu machen,

Genau so ist es Legehennen zu sehen, die auf kleinstem Raum leben, nur so und so viel Quadratmeter Laufbereich haben und tatsächlich nie Freiheit kennenlernen konnten. Sie sind Maschinen in der Betrachtung, nicht Lebewesen. Der Preis ist ein schlechtes Karma. Da dies für viele abstrakt wirkt, das Leben nach diesem sehr fern aussieht, belastet es nicht. Uns später ist außerhalb der ethischen Reichweite.

Man kann es nur mit dem Mittel Verzicht erreichen, und bezahlt den Preis dafür.

Wir analysieren Preise, von Mieten, Wohnraum, Nahrungsmittel, Bekleidung, aber was ist der tatsächliche Wert?

Oft nur der ökonomische Gewinn der Verkaufenden, nicht der Materialwert.

Vielleicht sollte man öfters darüber nachdenken, wie wir mit unseren Ressourcen umgehen, nicht nur Konsum, sondern auch den Preis des Konsumverzichts bezahlen.

Der Wert des Gleichgewichts und des Erhalts der Lebensbedingungen sollte uns mehr bedeuten und wir den Preis, den wir kennen, dafür bezahlen. Die Rendite haben unsere Kinder und Enkel und , die Natur.

img_7648

Wert und Preis

Original . Ausschnitt aus einem 60 x 80 Acrylbild auf Leinwand. Der Erlös ist für Naturschutzprojekte

12.000,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.