Zeit läuft

Das Zeichen zum Start oder die Feststellung daß die noch verbleibende Zeit am laufen ist und irgendwann zu Ende geht.

Zeit muss man nutzen, nicht vergeuden.

Dies wissend macht man trotzdem das Falsche.

Tausende Ablenkungen, unwichtige Dinge, aber man tut sie.

Was wäre wenn jeder nur ein Zeitkonto haben würde?

Dieses auch verbraucht sein könnte, dann alles vorbei wäre.

Das Konto leer.

Aber da kämen neue Ungerechtigkeiten.

Gut ist, dass man Zeit nicht kaufen oder mieten kann,

Denn dann hätte der einen Vorteil, der sich dies monetär leisten könnte.

Zeitraub würde es dann geben, ein knacken des Zeitkontos, ein Albtraum.

Aber das tun einem auch heute schon Mitmenschen an. Sie stehlen einem wertvolle Zeit für ihre Belanglosigkeiten.

Man wird bequatscht, belabert, abgelenkt.

Andere getrauen sich nicht die Zeit von einem in Anspruch zu nehmen.

Wir sollten aber darüber nachdenken, was wir mit unserer Zeit machen.

Die Zwänge die das Leben anderer einem aufsetzt gleichen einem Spinnennetz, dem nur sehr schwer zu entkommen ist.

Zeit ist wertvoll.

Man kann Zeit auch verschenken. Nämlich, einem Menschen Zeit zu geben, daß man etwas gemeinsam unternehmen kann.

Manchmal ist ein solches Geschenk auch das bloße zuhören können. Sich Zeit nehmen.

Zeit kann ewig lang dauernd, so zumindest ist der Eindruck wenn man warten muss, oer ungeduldig ist.

Dann wieder so schnell, dass man gar nicht so schnell denken kann, sekundenschnell.

Es ist ein Unterschied ob beispielsweise ein Arzt sich Zeit für einen Patienten nimmt, oder alles nur in zeitlich orientierten Gebührenordnungssätzen rechnet. Zusatzzeit wird ja nicht bezahlt.

Die Sonnenuhr geht jeden Tag, die anderen wenn man sie aufzieht oder elektronisch. Die Zeit läuft, gnadenlos , unbarmherzig.

Manchmal geht es um Sekunden und Minuten. Bei einem Stroke oder Heart Attack.

Das Schicksal setzt manchmal Zeiten, so, dass genau , wie in einem geheimen Spielplan, die Ereignisse aufeinander folgen und ineinander greifen um dass etwas passiert, geschieht, positiv , wie negativ.

Ein Timing. Die Sekunde, die den dünnen Faden zwischen Leben und Tod ausmachen kann.

Was würden wir machen , wenn es keine Zeit eben würde?

Aber das Problem haben wir nicht.

Alles, was auf der Erde geschieht ist beinahe zeitgleich überall verbreitet.

Wir leiden oft unter Zeitdruck. “Time is money”.

Vielleicht sollte man sich einfach Phasen gönnen und nehmen, in denen die Zeit ruht, Auszeiten.

Einfach zeitlos sein. Zeit zum sich zu regenerieren.

Ein mentales “reset” starten.

img_7517

Zeit läuft

Original. Signiert. Erlös für Menschen in Not

850,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.