Sag mir wieviele Sternlein stehen am Himmelszelt

Wer weiß das schon. Niemand konnte sie bisher alle zählen.

Aber es tut gut die Sterne anzuschauen und zu träumen,

von unendlichen , nicht erfassbaren und begreifbaren Weiten.

So, wie in dem Kinderlied:

“Weißt du, wie viel Sternlein stehen
An dem blauen Himmelszelt
Weißt du, wie viel Wolken gehen
Weit hinüber alle Welt”

Aber wir erleben den Himmel anders als unsere Vorfahren.

Damals waren die Sterne noch echt.

Heutzutage können die besonders hellen Körper reflektierende Satelliten oder Weltraumschrott sein, nicht nur Plejaden oder Asteroiden.

3-6000Sterne kann man bei gutem Wetter sehen, die unserer Milchstraße, der Andromeda Galaxie und die Magellanschen Nebel.

Manche Sterne funkeln.

Viele Geheinisse, die aber allesamt in sich beruhigend wirken, animieren seine Gedanken fliegen zu lassen.

Den Sternenhimmel anzusehen lässt die vielen Belanglosigkeiten auf der Erde zu nichts werden, einfach unbedeutend erscheinen.

Manche Träume werden schon bald wahr, Captain Future, Raumschiff Orion und manche frühere Science Fiction Filme werden schon Teilrealitäten. Türen die automatisch aufgehen, Mobiltelefone, Vorbereitung der Mars Missionen, ein Leben auf der ISS.

Der Flug zu den Sternen ist zwar nur der zu den nächsten Planeten, aber alles ist erst ein Anfang.

Der erste Mensch auf dem Mars oder der Venus wird die Geschichten um die Planeten entmythologisieren, aber in der Menschheitsgeschichte so wichtig werden, wie die Entdeckung des Feuers.

Wir müssen lernen unsere so unwichtigen Dispute zu beherrschen um uns auf das, was auf uns zukommt, vorbereitet zu sein.

Irgendwann, irgendwie werden wir vielleicht auf andere jetzt noch unvorstellbare Lebensformen treffen.

Wir werden jetzt schon mit Hass, Gewalt und Rassismus nur schwerlich fertig. Wie würde das dann da sein?

Wäre die Begegnung hoffentlich mit Respekt.

Die Erde sollte nicht der Horrorplanet sein, sondern derjenige, der zig Kulturen ermöglichen kann sich zu entfalten, der blaue Planet, der Platz des Respekts, des friedlichen Miteinanders, der Demokratie.

Lasst uns das Sternendach anschauen, den Träumen vom Frieden freien Lauf lassen und dabei erkennen, wie winzig wir sind.

Sternenhimmel

Original. handsigniert. Erlös für Tiere in Not

950,00 $

One thought on “Sag mir wieviele Sternlein stehen am Himmelszelt

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.