Feuer und Flamme

Feuer und Flamme ,

gefährlich, beängstigend, kann aber auch etwas ganz anderes bedeuten.

Die innere Begeisterung für etwas.

Man kann entbrannt sein vor lauter Begeisterung, für einen Plan, Projekte , Vorhaben, einen Song und Ohrwurm.

Entflammt in extrem verliebt sein. Die Flamme ist in der Mundart auch der Name der Bewunderten und Angehimmelten.

Das Spektrum des entfachten Feuers und der Flammen ist groß.

Wenn man eine Lösung , so als Idee hat, vielleicht auch mehrere Optionen oder etwas schon vorbereitet, hat man ein Eisen oder mehrere im Feuer. Also Plan A,B, C und …..

Wenn es notwendig wird kann man die Lösung einsetzen.

Heiß geschmiedet ist frisch, gerade erst gemacht, als Tat oder Idee.

Nicht die für die Bar mit dem Namen, die Staffel Feuer & Flamme, das Flammkuchenhaus.

Feuer ist lebensnotwendig, wärmt, heizt, kocht.

Nur wenn es außer Kontrolle gerät wird es gefährlich.

Wenn man für Menschen durch das Feuer geht, bedeutet dies, dass man für sie eine Hand ins Feuer legen würde, das bedeutet alles mögliche tun möchte.

Ausgebrannt heißt man hat kein Geld, keine Energie mehr, die Kräfte schwinden dahin.

Mit dem Feuer spielen ist gefährlich, es kann brenzlig werden.

Leichtsinn und Unvorsichtigkeit, Zünseln, das Eingehen unnötiger Risiken schüren das Lodern der Flammen.

In manchen Gegenden hat man die Redewendung ” Für andere die Kartoffeln aus dem Feuer holen”.

Man übernimmt eine unangenehme Aufgabe, die gefährlich oder unangenehm ist.

In der Fabel bringt eine Affe die Katze dazu , Kastanien aus dem Feuer zu holen, dabei verbrennt und versengt sich die Katze ihre Pfoten, während der Affe die Kastanien frisst.

Feuer und Flammen haben aber auch ihren Sinn, wenn jemand nicht in die Gänge kommt, zu langsam und umständlich ist.

Dann macht man ihm Feuer unter dem Hintern.

In Lingala heißt das ” makalele”, Feuer unter dem Hintern zu haben bedeutet auch temperamentvoll zu sein, Lärm zu machen.

Das Feuer speien fasziniert eben.

In vielen Fabeln spielt der Feuer speiende Drache eine Rolle.

Aber man sollte nie mit dem Feuer spielen. Zu leicht kann es außer Kontrolle geraten und am Schluss bleibt dann nur die bloße Asche.

Feuer und Flamme

Original signiert Erlös für Menschen in Not

850,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.