Endlosschleife

Eine Endlosschleife

Meistens ärgert einem dieses, wenn der Computer hängt, man erst debuggen,

oder einen Restart machen muss, um das alles wieder funktioniert.

Es gibt aber auch die Möglichkeit kleine Clips in eine Schleife zu bringen, so dass sie immer wieder kommen.

Unser Leben?

Vieles wiederholt sich immer und wieder.

Aufstehen-Arbeit-Schlafen, dazwischen Essen. Für Träumen, Freude, Lebensgenuss nur am Wochenende Zeit haben?

Eine Endlosschleife der Anspannung, von Stress, immer das Gleiche.

Ein Leben, wie unter Strom.

SMS nachschauen, E mails, schauen wer was , wo , und wie gepostet hat, wie viele Likes man bekommen hat, und dies immer und überall, erst recht in den Ferien.

Egal, wo man ist, in den Bergen, am Strand , ein Leben ohne Mobiltelefon wäre kaum denkbar.

Aber was hat man sich da zu sagen?

Immer das Gleiche. Das Heischen nach Anerkennung.

Zu leicht wird man in dieser Endlosschleife zum Sklaven seiner selbst.

Man sehnt sich nach einem Gegenentwurf des Lebens. Aber wie kommt man heraus?

Manche Kulturen lösen es mit Trance, Tanz, Musik oder einem Kick.

Die Anspannung, den Trott, das ” immer wieder” , man hat es oft satt, wenn man es nicht mehr merkt, ist es wesentlich schwieriger damit zu brechen.

Ruhig, aufmerksam, nicht introvertiert, aber gelassener kann man seine Präsenz im Leben anders gestalten.

Es muss nicht alles “so” oder ” soo” sein. Das Leben ist interessant.

Einfach Debuggen, den Fehler im eigenen System finden und beheben,

Vielleicht ist es das ” mit offenen Augen, aufmerksam, ” durch das Leben zu gehen, immer auch bereit Neues zu erleben.

file0461

Endlosschleife

Acryl. Original. Erlös für Kinder in Not.

550,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.