wenn die Natur rebelliert

Dürren sind etwas Normales, wenn diese in bestimmten Regionen von Zeit zu Zeit sich ereignen, starke Regenfälle, Kälteeinbrüche ebenso. Nur sollte man dieses nicht verstärken, sondern alles zu tun um die Folgen zu mindern.

Jedesmal, wenn wie in Australien oder Kalifornien die Wälder zu brennen beginnen,

bedeutet dies für Tausende Tiere, auch Kleinstlebewesen, das Ende.

Jeden Tag sterben Arten aus, Pflanzen und Tiere.

Wir haben uns von der Natur entfremdet, sind abgestumpft, alles was man an Katastrophen sieht, ist ja weit weg, und,

Zahlen sind abstrakt. Wir nehmen den Unterschied zwischen 5, tausend und zehntausend gar nicht mehr wahr

Aber es handelt sich um Lebewesen.

Jedes Tier am Amazonas oder in den Gebieten der Brände hat ein Gefühlsleben, Familie, Freunde.

Alle Pflanzen haben Kommunikationsformen, die wir nur noch nicht richtig kennen.

Wie heißt es: „ Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es fühlt wie Du den Schmerz“ , und wir quälen die Natur.

Gut dass wir die Hilfeschreie von Bäumen, Pflanzen und Tieren nicht hören, sie würden unser tiefstes Inneres treffen, die Seele.

Es geht nicht darum wer schuldig ist, der Klimawandel ist für die Erde normal, aber um das, was wir verhindern, vermeiden und verbessern, verzögern und favorisieren können und sollten, das ist das Entscheidende.

Wir haben soviel Wissen und Kenntnisse , wie noch nie in der Geschichte, um uns und die Natur egal welchen klimatischen Verhältnisse anzupassen und in Einklang zu bringen, aber eine Moral, die so tief gesunken ist, wie schon seit Jahrhunderten nicht.

Es geht um die Verantwortung , die wir haben und zu oft nicht übernehmen.

Weniger Vermüllung, keine Giftstoffe, kein Plastik das Tiere, besonders Fische und Vögel tötet, Bann über Brandrodung, grüne Bebauung, grüne Innenstädte statt Steinwüsten, weniger Konsum, mehr Bescheidenheit.

Wir sollten erreichen dass jeder Mensch für jedes Jahr seines Lebens einen Baum pflanzt.

Die Erde wäre wesentlich schöner und die Natur könnte gesunden.

Tun wir dieses nicht bekommen wir die Rechnung. Die Natur wird rebellieren.

Nur wir werden nicht die Gewinner sein.

wenn die Natur rebelliert

Acryl, Filzstift, original signiert. Erlös für Kinder in Not

700,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.