der 2.Tag

Der Titel eines Romans von Ilja Ehrenburg, 1932/33 in Paris geschrieben, eine Kritik an den Verhältnissen der damaligen Sowjetunion.

Nach der Genesis schuf Gott am 2.Tag den Himmel, dafür teilte er das Wasser, aus dem die Erde war, dadurch entstand ein großer Bogen, eben der Himmel.

Das ist der, den man sich immer wünscht, zumindest jeder in seiner Vorstellungswelt. Es gibt viele Himmel. Den auf Erden, den in einer anderen Welt, den bewölkten oder sonnigen, den sternenklaren, erleuchteten, in allen Farben schillernden oder den mit Wolken behängten.

Wie sich der Himmel zeigt liegt nicht an uns, aber das wie wir ihn sehen und erleben.

Der 2.Tag ist meist der erste nach der Anreise. Er ist immer der Tag danach.

Es gibt nur 2 Tage im Jahr, an denen man nichts tun kann, das ist gestern und morgen, tun kann man nur jetzt, und das ist heute.

Menschen, die an diesem Tag Geburtstag haben, haben diesen jedes Jahr an einem anderen Wochentag.

Die Zahl zwei steht als Lebenszahl, so sagt man, für Kooperation.

Eine Zwei in der Geburtszahl steht für Ausgleich, zum Beispiel zwischen Geben und Nehmen.

Zwei ist die Zahl der kleinstmöglichen Gemeinschaft, auch die Mindestzahl von Zeugen in Prozessen.

Der 2.Januar ist in der Schweiz der Berchtoldstag, alemannisch Bächtelistag,

mittelhochdeutsch “berchtel ,leuchtend, glänzend”, im Englischen ” bright” das von dem entsprechenden indogermanischen Wort abgeleitet ist.

Manchmal ist es sinnvoll sich über das ” jetzt” und den entsprechenden Tag Gedanken zu machen.

In diesem Jahr ein Samstag, der einem wie ein Montag vorkommt, aber nur als eintägige Unterbrechung der freien Tage dient.

Ein Tag bekommt erst Bedeutung mit dem, was man an ihm denkt, macht oder bewegt.

Manche der Tage sind besondere. So, wie es die Band ” Tote Hosen” besingt :

“An Tagen wie diesen
Wünscht man sich Unendlichkeit
An Tagen wie diesen
Haben wir noch ewig Zeit
Wünsch’ ich mir Unendlichkeit”

Aber auch diese Tage haben einen Zweiten Tag, den danach.

Und, wir steuern ob es einen “Katertag” mit Schmerzen oder ein Freudentag ist.

file0034

der 2.Tag

Acryl, handsigniert, Original, Erlös zu Gunsten Kinder in Not

400,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.