Konversation

Besprechung, Treffen, Diskussionen, Beratung.

Weiblich, aber keiner weiss warum.

Im Wort steckt auch ” conserver”, bewahren, und darin “server”, nicht nur das Computerprogramm, der Dienst oder Gerät,

sondern der “Server”, auch das “Dienen” oder der “Diener”

Konservation ist Teil einer Kultur

Unverbindliches Gespräch, dass der Unterhaltung, dem Gedankenaustausch dient, zwanglos ist, manchmal geistreich, aber auch nicht.

Face to Face, man sieht sich, wenn man spricht.

Plauderei, Gerede, Gequatsche, Klatsch, Schnack, Schwatz oder Small talk.

Viele Bezeichnungen für im Prinzip das Gleiche.

Konversation hat einen förmlicheren Charakter.

Lateinisch klingt es anspruchsvoller: Colloquium

Obwohl conversation ja zuerst einmal bedeutet Umgang und verkehr mit jemanden zu haben.

“Con” mit, und versare “drehen”

Englisch, französisch und spanisch ähnlich.

Wörtlich betrachtet ist Konversation etwas, bei dem man die Worte hin und her dreht.

Mancher kann es, andere nicht, aber man kann es erlernen.

Chatten, zig Möglichkeiten seine Gedanken auszutauschen.

Einfach nur reden.

Verbal, nonverbal.

So nebenbei und unverbindlich oder mit ernsthaftem Hintergrund.

Aber unabdingbar, wichtig.

img_4816

Konversation

Filzstift, Jackson Kreide Original signiert wahlweise auf Leinwand signiert Erlös zu Gunsten Kinder in Not

450.00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.