Es ist ja nichts passiert

Scan_20200529 (5)

Was ist eigentlich wichtig und richtig?

Wenn die Beantwortung nur leicht wäre; das Gegenteil ist der Fall.

Man sieht viel, erlebt noch mehr, macht die verschiedensten Erfahrungen, gute, wie schlechte, denkt sich seinen Teil, aber wie man reagieren möchte und das dann auch tut, steht auf einem anderen Blatt.

Menschen, von denen man es nicht erwartet hat, ermuntern einem, anderen ist alles außer ihre eigene Person, egal.

Jeder weiß, daß man bei der Gefahr einer Krankheit, wie Corona, aufpassen muss, Abstand halten soll, Maske tragen und desinfizieren, das ist das angesagte, angeordnete.

Tatsächlich interessiert dies viele nicht.

Es ist ja nichts passiert, und es wird nichts passieren und wenn es passiert, dann passiert es halt.

Ansonsten ist das Florianprinzip aktuell:

” Lieber heiliger Florian, geh vorbei zünd andere an”

Also warum Maske, warum regeln, wenn es ja eh nichts gefährliches gibt. Ist ja alles weit weit entfernt. Ausserdem trifft es nur die alten und Schwachen , und die sterben eh weg.

Die Verhaltensform ist nicht neu. Bei Drogen fängt es auch so an. Macht doch nichts, ja, und einmal macht wirklich nichts, und dann kommt das Drama: Sucht und Entzug

Motorradfahren, woahhh, eng um die Kurven, high speed, vergessen ist, dass man leicht auf dem Motorrad sitzt und keine Polsterung außer der Bekleidung hat. Wenn etwas passiert, kann das fatal sein.

Menschen sind schlecht in nachhaltigem Lernen, gut im verdrängen  und perfekt im Begründen, warum man etwas , was man müsste und sollte, nicht zu tun braucht.

Das geflügelte Wort ist: es passiert ja nichts”

Manchmal könnte man die Menschen anschreien, daß sie aufwachen , erkennen daß der Trott des Egalisierens nichts bringt und sich nie auszahlt.

Es heißt dann nur: “kurze schwere Krankheit” oder “nach einem schweren Unfall”.

Der Betroffene kann das dann leider nicht korrigieren, es ist halt passiert und hätte vermieden werden können.

 

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

One thought on “Es ist ja nichts passiert

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.