Zwischen den Welten

HPH s Blog

IMG_20190605_0001

Zwielicht, hell und dunkel, halb Sonne teils Schatten,

konturlos, aber wahrnehmbar

Anregend,

Verleitend sich zu besinnen , auf das, was zwischen Himmel und Erde ist,

Im Netz der Zukunft, im Bann der Vergangenheit.

Ein Stück vom Kuchen der Ewigkeit, einen Augenaufschlag der Geschichte,

nicht einmal einen Atemzug lang.

Wir blicken in das Fenster der Ewigkeit, sehen darin andere Galaxien, Sternennebel, Milchstrassen und ferne Welten,

vermutend, daß irgendjemand dort denkt, handelnd als Lebewesen,

sich allen unseren Vorstellungen entziehend.

Sternenstaub hat uns Leben gebracht,

Wo kommen wir her, was ist unser Schicksal, die Bestimmung?

Können wir lernen statt Kriege zu führen, Freudenfeste zu feiern

Wie kann man die Energie zwischen den Polen nutzen,

vielleicht einfach nur strömen lassen,

Plus, Minus, um dann Wärme zu erzeugen, Herzenswärme

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.