Aura

HPH s Blog

IMG_20190507_0001_NEW

Die griechische Göttin der Morgenbrise,

Ausstrahlung, Energie,

das Fluidum eines Ortes, eines Menschen, eines Gegenstandes.

Spürbar, wahrnehmbar,

ein Asteroid des Hauptgürtel, ein Fluss in Bayern.

Tiere nehmen die Aura des Menschen anders wahr als die Menschen selbst. Sie spüren ob man krank ist oder traurig, gut drauf; sie registrieren Stimmungslagen.

Bei manchen Menschen fröstelt es einem, die Aura des schlechten Karma strahl negativ aus, andere sind anziehend, man fühlt sich in deren Beisein einfach wohl.

Alle Lebewesen emittieren Strahlung in Form von Wärme, Magnetismus, Licht, Strahlung.

Welche Farbe hat unsere Aura? Im Petscan kann man die Kälte und Wärmellen erkennen.

Wärme bedeutet aber nicht nur Liebe, Freude, Erregung, in dem Pet sind es die Krebszellen.

Die Aura ist wie ein elektromagnetischer Mantel, der einem umgibt.

Esoteriker sagen , die Aura ist kosmischen Ursprungs.

Vielleicht können wir von den buddhistischen Mönchen lernen und versuchen diese Energie in uns aufzunehmen.

Da muss…

View original post 79 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.