Das Tor in eine andere Welt

IMG_20190514_0002.jpg

Tore, Türen, Eingang, Pforte, Tor hat nicht unbedingt etwas mit Tor, Torheit zu tun.

Jedenfalls weiss man oft nicht, was sich hinter einer Tür versteckt oder was dort verborgen ist.

Manche Türen haben Türen hinter sich und vor sich, je wie man dies sieht, und,

Menschen haben Angst diese zu öffnen.

In Franz Kafkas Parabel ” Vor dem Gesetz” wird dies anschaulich beschrieben.

Das Fazit, man darf sich nie von Türen und Toren einschüchtern lassen.

Jede Tür ist befestigt und zu öffnen oder zu entfernen, und wenn das ganze Gebäude weichen muss.

Das Tor Projekt, ein alternativer Browser,  ist ein Netzwerk zur Anonymisierung von Verbindungsdaten, kann als Webbrowser genutzt werden. Die eigenen Daten werden über mehrere Surfer geleitet um so die eigene IP zu verschleiern.

Es muss nicht das Tor zum Darknet sein,

eher der Willen  dass man seine Individualität bewahren kann.

Es gibt viele Tore, in die Unterwelt, in Häuser, in  die digitale Welt.

Vor einigen Jahrzehnten gab es diese Welt nicht.

Heute haben wir eine  Völkerwanderung in die digitale Welt. Das Tor ist offen, aber auch eines in die totale Überwachung.

Fast alle Menschen dieser Welt nutzen das Internet, social networks, facebook, whats app zig Foren.

Menschen flüchten sich in die Welt der digitalen Spiele, Bit Coins , das Tor heisst google, Firefox oder wie auch immer,

und alles was wir jenseits des Tores tun wird von irgend jemanden gespeichert und ausgewertet .

Algorithmen definieren uns , werten unseren jeweiligen digitalen Erregungszustand aus, was wir lieben, meinen, liken.

Wir vergessen, daß der Eingang, das Tor in diese Welt schon gescannt wird und jeder Schritt und Tritt eine Spur hinterlässt,

die analysiert wird um zu prognostizieren für was und wie wir ansprechbar sind, wie man mit uns Geld verdienen kann, wie man letztlich uns einschätzt.

Die Tore sind manchmal verborgen und verschleiert.

Mit dem Einschalten der digitalen Empfangsgeräte wird das Tor geöffnet.

Trägt man ein Mobiltelefon mit sich, können die Bewegungen, die Gehgeschwindigkeit, wo man sich aufhält, alles was man tut,   anylysiert werden,

nur der Weg durch ein Tor der Empfangslosigkeit vermag dieses zu verhindern.

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

2 thoughts on “Das Tor in eine andere Welt

  1. It really is excellent as your other blog articles or blog posts : T, regards
    for publishing. “So, instead of appear stupid soon, My
    spouse and i postpone seeming creative presently.” by just
    Bill with Baskerville.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.