Feriengefühle

Ferien, endlich raus aus dem täglichen Schlamassel.

Jeder hat andere Vorstellungen von Ferien.

Einfach alles loslassen, egal wo, nur einmal Zeit für sich zu haben.

Oder der Traum vom Meer und Palmen, von herrlichen Stränden.

Feriengefühle gibt es mehrere. Davor, dabei und danach.

Das Erfüllen seiner Träume, Wunschorte und Erlebnisse.

Vielleicht ist das Feriengefühl auch nur das” endlich Zeit zu haben”.

Zeit ist kostbar, wertvoll, besonders wenn man sie sonst nicht hat.

Ferienzeit, die Zeit, in der man unabhängig von seiner Arbeitsverpflichtung machen kann was man will , oder was das eigene Budget erlaubt.

Ferien müssen nicht weit weg verbracht werden, das Land der Träume kann Balkonien sein, der eigene Garten, die Terrasse, die eigenen 4 Wände.

Von vielen Ferien bringt man Souvenirs mit nach Hause, die einem alle an diese erinnern.

Man könnte auch einen Globus nehmen , diesen drehen, den Zeigefinger hinhalten und da, wo er hinzeigt, entsprechend sich ein Lokal in seiner Nähe suchen.

Vielleicht ein Tag Griechisch, ein anderer Indonesisch oder Chinesisch, eben da, wo der Finger hinzeigt, und wenn es alpenländisch ist oder Mexikanisch.

Das Motto der Feriengefühle ist dann vorgegeben.

Kurztrip nach Griechenland. Im Restaurant hängen Bilder von dort, die Speisekarte ist angeglichen und der Wirt kommt bestimmt auch von dort.

Vielleicht sollte man, auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit, öfters mal seine Feriengefühle ausleben.

So wie: Heute fahren wir nach Mexico, essen Tacos , Enchilada oder Chili con carne, trinken ein Tekate dazu.

An einem anderen Tag ist der Trip nach Indien. Der Duft von Räucherkerzen, die exotischen Gerüche, die Gewürze, Farben und ein Buddha steht dort auch bestimmt, der einem auf den Gedanken zu meditieren bringen kann.

Diese Feriengefühle sind erschwinglich, nachhaltig und man hat ein kurzes “Aus” von allen Sorgen und Nöten.

Das Begrüßungskomitee ist dann am Eingang zum Restaurant oder dort auf Plakaten. Man muss sich nur darauf einlassen.

Und will man das noch einfacher haben, passt man seinen Speiseplan inklusive Getränke seinen Urlaubswünschen an, lässt die Musik dazu laufen, dekoriert seinen Esstisch entsprechen, verwendet die Sprache, eine Belebung seiner Zeit.

Nur muss man sich etwas einfallen lassen um immer ein Feriengefühl zu bekommen.

img_0636

Feriengefühle

Original HPH, signiert

5.500,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.