na, was bringt der Tag

Manche Tage beginnen schon mit Freude.

Man ist ausgeschlafen, hat geträumt, vielleicht alles Mögliche.

Schönes, oder ein Durcheinander, aber ein neuer Tag fängt an.

Jeder Tag bringt Überraschungen, Neues, Unbekanntes, Altes holt einem ein, anderes überholt einem.

So, wie man sich fühlt und gedanklich einstimmt, öffnet man sich gegenüber dem, was da kommen mag.

Ist man miesepamplig, da ist der Tag schon gelaufen.

Fröhlich kann man einfach guten Mutes alles angehen.

Und,

manche Tag sind besonders.

Wenn man extrem glücklich ist, sagt man :

” das ist wie wenn Ostern und Weihnachten zusammenfällt”.

Was technisch und funktional nicht möglich ist, kann mental so sein.

Symbolisch ein kleines Baby, dann ein Hase und ein Lamm, alle, die keiner Seele etwas zu Leide tun würden.

Einfach sich freuen, dass ein neuer Tag beginnt.

Ist der auch noch an besonderen Feiertagen , um so mehr ein Grund.

Hoffen wir, dass die Menschen, die in Kriegen und Konflikten sind, ihre Waffen niederlegen, alle bösen Gedanken beiseite legen und sich auf das Entscheidende besinnen.

Den Frieden.

Kein Menschenleben ist es wert so einfach hin geworfen zu werden,

und dann auch noch Anderen das Ihre nehmen zu wollen.

Mit der Last wird man im ganzen Leben nicht mehr fertig und das Karma nimmt Schaden.

Die das verursachen leben im Schutz, weit weg von den existentiellen Gefahren , aber ermutigen einem immer dazu den eigenen Kopf , Laib und Leben für ihre Sache hin zu halten, dabei kann es nur ein Ziel geben.

Den Frieden

Jeden Tag fröhlich zu beginnen, sich über die Natur und das Leben zu freuen und alles Destruktive sich selbst auflösen lassen, das ist der Weg.

Ostern und Weihnachten sind Feste des Friedens.

Give Peace a chance.

Keine Idee dieser Welt ist es wert sich zu opfern.

Heimat ist da, wo man Freunde hat und nicht abhängig vom Boden oder Ethnizität, die sich bei näherer Betrachtung eher als gemischt darstellt, und, den Boden kann man nicht in andere Welten mitnehmen.

Wir sind alle Erdenbürger, die, des Raumschiff Erde, das immer in der gleichen Bahn um die Sonne kreist.

Unsere Reise weg von dem Planeten Erde sollte nie die Flucht sein, sondern eine Reise, bei der es Gewisses und Ungewisses gibt, aber der sichere Boden ist unsere Erde , mit allem was darauf ist.

Und darüber haben wir jeden Tag Grund zur Freude,

So nutzen wir es, packen wir es an.

” Give Peace a chance”, so wie es vor mehr als 2000 Jahren war, als ein kleines Baby die Welt veränderte, ein Stern am Himmel den Herrschern von großen Reichen, den drei Königen den Weg zu einer armseligen Hütte wies.

Das zeigt uns, es muss nicht das 5 oder mehr Sterne Hotel, oder Paläste sein.

Die Welt kann man mit nur einem armseligen Dach über dem Kopf verändern und statt einem super Luxusbett alles in einer einfachen Holzkrippe beginnen.

Lasst uns alles uns auf das Entscheidende besinnen, den Frieden mit uns und in uns.

na, was bringt der Tag

Original HPH, signiert Erlös für humanitäre Projekte

7.500,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.