Augenmaß

Viele haben es nicht.

Aus den Augen verloren. Das würde eher bedeuten den Kontakt verloren zu haben.

Das Augenmaß ist der Stil, das richtige Einschätzen, die Relationen zu wahren.

Der Ausgangspunkt ist immer das,

was man sieht, der Blickwinkel, die Perspektive.

Augenmaß , nicht nur die Schätzung die man mit einem guten oder schlechten Auge macht,.

Es ist die Fähigkeit angemessen zu reagieren, in bestimmten Situationen vernünftig sein zu können.

Etwas was die Menschen in der Hektik des Alltags zu verlieren scheinen.

Besonders Politiker.

Sie gehen mit dem Geld dass ihnen durch die Steuereinnahmen anvertraut ist nicht wie mit dem eigenen um.

Wenn man nicht mit Tausenden, sondern immer nur mit Millionen, Billionen herum rechnet , kennt man die Maßeinheiten nicht mehr.

Besonnenheit, Bescheidenheit , Realitätssinn, Umsicht und Zurückhaltung gehören zu den verlorenen Tugenden.

Vielleicht erzeugt Betroffenheit wieder einmal umsichtiges und verantwortungsvolles Handeln.

Aber alle Menschen sind immer Kinder ihrer Zeit.

Hat man keinen Massbecher kann man nicht messen.

Und so bleibt aber die Liebe, der Glaube und die Hoffnung.

A

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.