Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Ähnlich dem bekannten Ausspruch Gorbatschows über Honecker:

” Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben”.

Philosophisch könnte man auch umgekehrt fragen: “geht nicht, wer nicht mit der Zeit geht, mit der Zeit.

Die Zeit spielt im Leben eine wichtige Rolle. Zumeist verstehen wir unter Zeit eher eine konstruierte oder fiktive Einheit im Ablauf des Seins.

Manchmal haben wir das Gefühl die Zeit bliebe stehen, dann geht sie beinahe nicht vorbei, und, ein paar Sekunden später scheint sie davon zu laufen.

Es geht alles immer weiter, ob wir wollen oder nicht. Zumeist ist die Meinung eines Einzelnen gar nicht gefragt. Einfluss haben wir immer nur auf den uns überschaubaren Bereich.

Der Mobilität, neueren Forschungsergebnissen und ihren Konsequenzen, der digitalen Revolutionierung des Lebens kann man sich zwar entziehen, aber man koppelt sich ab, wenn man sie negiert..

Viele ältere Menschen können noch nicht einmal mit einem PC umgehen, geschweige mit einem Mobiltelefon.

Die Vernetzung der Elektrogeräte, ihre Steuerung auch aus der Ferne , blue tooth, überhaupt das Management eines modernen vernetzten Haushaltes erscheint manchen eher als Albtraum.

Das sich nicht damit auseinander zu setzen bedeutet sich davon abzukoppeln. Die fort schreitende Entwicklung, wenn man sich ihr nicht öffnet, bleibt dann einem verwehrt.

Man muss sich schon auf Alexa, Siri und wie die virtuellen hilfreichen Geister alle heißen, einlassen, sie ausprobieren.

Mit der Zeit gehen bedeutet nicht allem blind hinter her zu laufen, sondern alles kritisch zu untersuchen, was man damit anfangen kann.

Nicht wie der bloße Zeitgeist, etwas modern und wichtig zu empfinden , nur, weil es neu und ” in” ist.

Was ist schon ” in”. Nur etwas was gerade viele machen, etwas das eine gute Werbung hatte und alle habe wollen. Aber deswegen muss es weder gut, brauchbar oder nachhaltig sein.

Die Welt von heute war für die Urgrosseltern unvorstellbar, genau so ist die Welt des 22.Jahrhunderts für uns nur visionär, aber gerade Visionen sind der Antrieb für eine weiter Entwicklung.

Sich mit etwas zufrieden stellen und in seiner Comfortzone zu bleiben bedeutet sich langfristig zu isolieren.

Mit der Zeit gehen bedeutet auch bereit sein neue Entwicklungen anzunehmen, zum Beispiel sich in ein Drohnentaxi zu setzen, eine Fahrt in einem elektronisch gesteuerten Auto zu wagen, eine digitale alles möglich steuernde Uhr zuzulegen.

Die Politik ist noch nicht so weit.

Für was benötigt man einige hundert Abgeordnete, die eh zumeist nicht präsent sind und viel Geld kosten.

Die Bürger könnten elektronisch bei zig Entscheidungen demokratisch mitbeteiligt werden, Wahlen könnten viel schneller von statten gehen.

Da benötigt man nicht eine fragwürdige Meinungsumfrage, die dann wieder beeinflussen soll, sondern stellt die Frage gleich dem mündigen Bürger.

Aber das will man nicht. Und der “man”. wer ist das schon. Den kann man ersetzen, auch er ist an Zeit gebunden, und irgendwann ist seine Zeit gekommen.

Wir Menschen neigen immer dazu an vielem haften zu bleiben, ja keine Änderungen zu haben. Tatsächlich bleiben wir bei den alten Fehlern.

Da wird ein Krisenstab eingerichtet, aber man weiß schon seit einem Jahrhundert, dass der Auslöser von Krisen immer das Gleiche sein kann. Ein Rad muss nicht immer neu erfunden werden.

Oft hilft ein Blick in die Annalen den für die Zukunft zu schärfen und besser vorbereitet zu sein.

Eine Erkenntnis ist, sich Neuem gegenüber nicht zu sperren, denn dann bleibt die Zeit für einem nicht stehen, aber kritisch beäugen und auf Nutzbarkeit zu überprüfen,

über die Zeit

Acryl. Faser.Multitechnik. Erlös für Menschen in Not

448,00 $

One thought on “Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.