Be-Geistern

Im Grunde genommen gibt es mehr gruselige Dinge als andere.

Man muss etwas nur groß genug vergrößern, und man hat die Auswahl: schön oder schaurig

Kleine Milben werden zu Monstern, Bakterien und Viren zu gefräßigen Ungeheuern.

Gut, dass diese Lebewesen so klein sind, daß man sie nur mikroskopisch so wahrnehmen kann.

Alle strahlen etwas aus einer anderen Welt aus. Mikro-wie Makrokosmos haben Faszinierendes an sich.

Wir wissen wenig über andere Welten, über Zwischenwelten beinahe nichts.

Wir fühlen dass es da etwas gibt, verdrängen es, sind aber trotzdem neugierig .

Gruseln, das Gefühl von Schaurigem, von dem Leben außerhalb des unsrigen ist ein Bestandteil.

Warum begeistern uns Zauberer, Hexen, Wichte, Untote, Herman the Monster, Dracula, oder der Rübezahl?

Der Weg durch einen Wald im Zwielicht , durch Nebelige Moore und Sümpfe , sogar die Fahrt mit der Geisterbahn lösen Hormonausschüttungen aus.

Aber wir wissen, dass die gespenstische Realität parallel zu uns existiert.

Die Netze der Kreuzspinne, die nächtliche Silhouette von Grabkreuzen im Mondschein auf einem Friedhof.

Manche Töne des Mobiltelefons klingen aus Geistermund.

Oft stellt sich die Frage „ is a ghost in your house“

Es gibt ja auch die guten Geister, wie der aus der Flasche, all die immateriellenWesen, mit übermenschlichen Kräften, auch diejenigen, die man herbeiruft.

Manche Kulturen beschwören die Geister der Verstorbenen.

Santa Muerte in Mexico, an bestimmten Tagen holt man die Toten aus ihrem Sandgrab, durch Trockenheit mumifiziert, und läßt sie am Familienleben teilhaben.

Niemand weiß wo die Brücken über den Hades sind, und wer es erfahren darf, behält das Geheimnis für sich.

So bleibt uns der Spuk, der Spaß macht, der allgegenwärtige Horror dieses Planeten, der , so es andere extraterrestrische Wesen gibt, bestimmt erst einmal alle davon abhält auf die Erde zu kommen.

Aber sie würden nicht wissen, daß diese Betrachtung vielleicht nur oberflächlich ist, und das Schöne überwiegt.

Und dass ein Halloween eine gute Aufarbeitung des Verdrängten darstellt.

Und für diese Geister kann man sich gut begeistern.

Hallo Ween

img_7396

Be-Geistern

Filzstiftzeichnung.

500,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.