Numerologisch

Das ganze Leben wird in Zahlen erfasst. Von Geburt an.

Zahlen sind nicht nur abstrakte mathematische Objekte.

Zahlen und Nummern bestimmen das Leben.

Der Tag der Geburt, der Sterbetag, alle wichtigen Daten werden entsprechend erfasst und dokumentiert.

Bewertungen, Beurteilungen, Reihenfolgen, Rangfolgen numerisch, akribisch genau definiert.

Kurz, knapp, aber aussagekräftig.

Der 1. ist eindeutig, der letzte nicht.

Kapitel, Gliederungen, Einteilungen, Etagen in Häusern, in Aufzügen die Haltepunkte, ohne Zahl nicht denkbar. Es gibt keine Etage C oder D.

Jeder Mensch bekommt eine Nummer, ob sie Personenkennziffer, Identifikationsnummer oder Sozialversicherungsnummer heißt spielt keine Rolle, aber mit der entsprechenden Zahl ist man identifizierbar.

Unvorstellbar, wenn es keine Telefonnummern gäbe, die aus Buchstaben oder Symbolen bestehen würden.

Zahlen sind allen Kulturkreisen gemeinsam, da spielt es keine Rolle ob die Schrift arabisch, römisch, thailändisch oder kyrillisch, Nummern und Zahlen sind allen gemeinsam.

Astrologen versuchen anhand von Lebensdaten und Sternenkonstellationen zu einem bestimmten Zeitpunkt das individuelle Schicksal zu definieren.

Der Unterschied zwischen Nummern und Zahlen ist gering.

Mit Zahlen kann man Rechenoperationen durchführen, Nummern dienen eher dem Identifizieren.

Bei Zahlen gibt es nur Zahlen, Nummern können auch durch Buchstaben oder Symbolen ergänzt werden, wie bei der Hausnummer 5 a oder der Note 1 mit Stern, oder einem Autokennzeichen.

1928 wurde zum ersten Mal im Fussball, im Spiel FC Chelsea gegen Swansea City den Spielern eine Nummer zu gewiesen, in Deutschland wurden die erst 1948 als Rückennummern der Fußballspieler eingeführt.

Heutzutage ist dies zusätzlich mit dem Namen ergänzt.

Das Einführen von Zahlen begann vor mehr als 100 00 Jahren, mit dem Abzählen der Finger, vor ca 10 000 Jahren wurden sie als Zeichen geschrieben.

Bekannt als arabische Zahlen im Gegensatz zu den Römischen.

In Funden aus Mesopotamien fand man Zahlen und Zahlenbruchstücke.

Zahlen können ins Unendliche reichen, man muss nur genügend Nullen anfügen, aber die Unendlichkeit wurde mit Namen , wie Billionen, Trillionen noch nicht definiert.

Die Numerologie , auch Zahlenmystik genannt, weist Bedeutungen einzelnen Zahlen oder Zahlenkombinationen zu, dabei geht die symbolische Funktion weit über die mathematische hinaus

Es sind die Einflüsse auf die Lebensumstände, die durch Zahlendeutungen definiert werden.

Kaum vorstellbar wenn es keine Zahlen und Nummern geben würde.

Bei manchen für Kinder gedachten Uhren tauschte man Zahlen gegen Tiere aus, das geht aber nur im Kleinen.

Im binären und digitalen Bereich wird etwas durch die Symbolreihenfolge 0 und 1 definiert, aber das Ergebnis ist jedoch wieder eine Zahl.

Kein GPS wäre ohne Zahlen möglich, keine Orientierung und Definition im Raum, und so ist es mit uns selbst, unserem Leben.

Allem sollte man entgegen halten, dass die Seele nichts mit Zahlen zu tun hat, das Menschliche oder Unmenschliche anderes zum Definieren benötigt.

Im Leben zählt aber genau dies. Erfolg kann sein die Nummer eins zu sein, aber diese Nummer kann man in andere Welten nicht mit nehmen.

img_7284

numerologisch

Original. Signiert. Erlös für Menschen in Not

800,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.