Erstens anders, zweitens als man denkt

Alles läuft ganz normal,

Probleme sind nicht zu erkennen,

Der Tagesablauf wie geplant oder vorgeplant.

Dann auf einmal, wie ein Blitz aus dem heiteren Himmel.

Plan B, C oder D , so vorhanden, ok.

Was ist, wenn keiner der vorgedachten Alternativen zählt. Und angewendet werden kann ?

Salopp hieß es in der Antike: „ was tun sprach Zeus, die Götter sind betrunken“

Die Lösung liegt dann nicht in Hilflosigkeit und dem Warten dass irgend jemand helfen wird oder könnte.

Sie liegt in und , in dem, was wir gemacht und gelernt haben.

Das Leben besteht immer aus Überraschungen, deshalb sollte man immer auf neues und einen Wandel, Veränderungen gefasst sein.

Sich nur auf eine Lösung zu konzentrieren bedeutet den Verlust der Flexibilität in Kauf zu nehmen.

Zu oft wurde in der Geschichte aus einer Nebenlösung die „Hauptsache“.

Letztlich ist dies einfach offen gegenüber anderen Optionen zu sein, nicht stur und starr zu sein.

Vielleicht hilft auch ein bißchen Vertrauen in sein Schicksal.

Wenn man seine moralischen Eckpfeiler hat, wie auch Liebe, Glaube und Respekt vor der Natur, kann nie etwas schief laufen, es ist dann nur ein anderer Weg.

img_7235

1.anders, 2. als man denkt

Original. Acryl, Faser. Signiert. Erlös für Menschen in Not

1.050,00 $

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.