Fabeln

Wenn man träumt,

von Drachen und Fabeltieren.

Fabelhaft bedeutet so etwas wie ” wunderbar”, einmal, einfach super, fantastisch.

So alle Vorstellungen übertreffend.

Eigentlich ist ja eine Fabel eine lehrhafte Tiererzählung.

So, wie le chene et le roseau von Jean de la Fontaine.

Fabeln sind die Kunst etwas auch kritisches so verpackt in eine Erzählung zu kaschieren, daß man daraus lernen und eine Weisheit ableiten kann, ohne einen kritischen Disput zu haben.

Erdichtete Geschichten und Märchen erfreuen nicht nur Kinder.

Schlangen, Drachen , die menschlich reagieren sprechen uns an.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.