crowd

img_4079

Es gibt Menschen, die mögen keine Massenansammlungen, wo man dicht gedrängt steht sich fast nicht vom Fleck weg bewegen kann.

Die zu große Nähe schreckt ab, Bedrängungsängste kommen und man zieht sich lieber zurück.

Andere lieben es in der Menge zu baden, so wie Stars, wenn Ihnen die Fans zu Boden liegen und zu jubeln.

Ohne Publikum werden diese Menschen krank.

Als Coronamassnahmen wurden alle Massenveranstaltungen  temporär gestrichen, der Sicherheitsabstand zu anderen wurde neu definiert.

Dann kam der lock down, keine Umarmung, kein Händeschütteln, Distanz.

Auf einmal wird über Vereinsamung geklagt, Depressionen deklariert,

und alles, weil man mit sich und seiner “Zeit”, die man auf einmal hat, nicht zurecht findet, überreagiert.

Ein Getümmel ist nicht jedermanns Sache. Bei einer Demo ist man Teil der crowd, man solidarisiert sich mit einer Gruppe, einem Thema, wird mitgezogen.

Fussballspiele lassen die Fans alles vergessen,

bei Open Air Konzerten sitzen und stehen tausende Menschen.

All das macht ja Freude und Spass. Probleme kommen erst , wenn etwas passiert, eine Panik entsteht,

oder weil der Gegner , ein Virus, nicht zu sehen ist, alle infiziert werden.

Crowds sind schön, man muss sich aber auch der Gefahren bewusst sein.

Niemand betritt eine Brücke, die irgendwo dünne Stellen hat, die man nicht sieht, aber wenn man darauf tritt, in die Tiefe fällt,

genauso, wenn man aus einer Höhe in ein Wasser springt und dessen Tiefe nicht kennt.

So bleibt einem nur der disziplinierte Umgang im Erkennen von Gefahren.

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.