Geheimnisse Arcanum

Scan_20200605 (2)

Lateinisch: Geheimnis

Ein Begriff, der auch in der Alchemie vorkommt. Paracelsus und Böhme verwendeten ihn.

Das Leben birgt viele uns verborgenen Dinge.

Mystifizierte, symbolische, in Fantasy verpackt.

Präzises Wissen oder Bedeutungsvermutungen?

Wer weiß das schon?

Drachen, geheimnisvolle Figuren, Symbole gibt es in fast allen Kulturen.

Man hat den Eindruck, dass,

je mehr man weiß, man um so mehr die Erkenntnis gewinnt,

noch weniger zu wissen, und,

dass das das ganze Leben eigentlich ein Geheimnis ist.

Für Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt  Paracelsus  (1493–1541) war Arcanum der Begriff für Heilkräfte, Heilpflanzen und Mineralien, die Geist und Körper heilen können, das Dosierungsmass zwischen Heilmittel und Gift.

Rezepturen waren geheim.

Das  Leben ist ein Weg voller Unbekannten.

Einiges ahnt man, anderes stellt man sich vor, plant, ob es dann so eintritt, ist eine andere Frage und Antwort.

Der Tod kennt keinen Raum, wir wissen nur wo unser Leben  beginnt, aber nicht wann es endet, und wo der Weg danach  hinführt.

Vielleicht zu den Sternen, oder wieder als Zurück im Kreislauf des Seins,

als Mineralien, die von Bäumen und Pflanzen aufgenommen werden, in Früchten landen, die Tiere und Menschen dann essen.

Wie viele Mal im Kreislauf der Natur wurde das  Wasser, das wir trinken, schon einmal getrunken? Wir wissen es nicht. vermutlich haben es auch schon die Saurier getrunken.

Manche Sachen und Erkenntnisse muss man geheim halten, zum Beispiel  die Standorte von Heilpflanzen, die , wenn es nicht geheim wäre, sehr schnell verschwinden würden, weil diese dann jedermann möchte.

So, wie die Wunderkräuter im Märchen von Rübezahl, oder  Pflanzen gegen Aids, Malaria oder den Corona Virus, oder wie

Jiaogulan, das Kraut der Unsterblichkeit, das man heute zugänglich selbst anpflanzen kann.

Man vermutet es verlängert das Leben, weil da, wo es herkommt die Zahl der 100 Jährigen sehr hoch war.

Geheimnisse können entschleiert werden.

Leider verzetteln wir Menschen uns mit den Unwichtigkeiten, statt alles über die Natur und ihre Zusammenhänge zu  erforschen um allen ein glückliches und langes Leben in Würde , Gesundheit und Freiheit zu ermöglichen.

 

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

 

One thought on “Geheimnisse Arcanum

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.