Merry Christmas – Fröhliche Weihnachten – Feliz Navidad

 

P1000609

Merry Christmas to all my friends and relatives all over the world

Weihnacht, die Heilige Nacht für Christen, weil ein Kind geboren wurde, daß die ganze Welt veränderte.

Weihnacht, eine Zeitspanne, wo die Menschen aufhören sich zu bekriegen,

wo zumindest für ein paar Stunden etwas Frieden herrscht.

Weihnachten, eine lange Geschichte und mittlerweile nicht nur ein Fest für Christen, sondern in allen Ländern und Kulturen hat dieses Einzug gefunden.

Eine Geburt in einer einfachen Hütte, weil alle damaligen Hotels belegt waren, vielleicht auch zu teuer. Ein Stern, ein Komet, der bei der Geburt zu sehen war, und drei Könige , die diesem Stern folgten, um ein kleines Kind zu sehen, darunter ein König aus Afrika.

Heute beschenkt man sich an diesem Tag, schmückt einen schönen Baum mit Kugeln und Schmuck,

im Vorfeld sind Geschäfte, Einkaufszentren, Schaufenster, Innenstädte mit weihnachtlichem Dekor geschmückt.

Für die Industrie eine der Hoch-Zeiten, überhaupt die Konjunkturphase überhaupt, mit dem grössten Absatz, für den die Werbung schon ab den Sommerferien läuft.

Ich wünschen allen die Erfüllung der Wünsche, die man nicht kaufen kann.

Liebe kann man nicht kaufen, sie ist auf einmal da, oder man fühlt und spürt sie.

Vertrauen,oft ist dies zwar ein Geschenk, man muss dieses aber auch verdienen, sonst entweicht es.

Zuneigung, Symphatie, dass einem die anderen Menschen mögen

Frieden, einfach keinen Hass hegen, keine Eifersucht, Neid, eine innere Ruhe finden können, keine Machtkämpfe, keine Kriege und Konflikte, besonders nicht aus religiösen Gründen.

Verstehen können, das  Toleranz und tolerieren zweierlei sind

Schöne Träume, einen inneren Dreamcatcher, so, wie es auch diesen bei Native Americans gibt.

Glück, oft liegt es in Kleinem, aber man sieht es nicht, weil man von allem anderen blind ist.

Ein Lächeln, ein freundlicher, liebevoller Blick, ein Strahlen von Augen, von Kindern, einem anderen Lebewesen, oder einfach nur von einem anderen Menschen.

Die Fähigkeit über den eigenen Schatten zu springen.

Einfach glücklich sein zu können, ohne Ablenkung, einfach so, ungehindert, ungetrübt seinen Glückshormonen die Chance sich zu realisieren geben zu können.

Zufriedenheit, Bescheidenheit, einfach den Zwang des “immer mehr” , “dies noch und das noch” ablegen zu können.

Das was die Vorfahren an Gutem geleistet haben zu schätzen, und Ihnen nicht nur mit Vorwürfen zu begegnen, sondern sich bewusst werden, daß man ohne sie nicht wäre.

Den gesunden Menschenverstand, sich nicht von Trugbildern und Fakes verleiten zu lassen, sondern mit ” Herz und Verstand” das Leben zu gestalten.

Glauben an das Gute nicht zu verlieren, Enttäuschungen unter ” es ist halt so, vergeht wieder” subsumieren zu können

 

Merry Christmas

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.