Was sonst noch

HPH s Blog

image

Eine zentrale Frage.

Ist nicht genügend lo?

Vieles ereignet sich jede Sekunde und Minute.

Würde man alle Geschehnisse dieser Welt pro Sekunde zählen, würde dies alle Speicherkapazitäten strapazieren.

Man denkt, alles sei passiert, geschehen, vergessen, Geschichte, ohne Wirkung,

vielleicht ohne daran zu denken alles Geschehene mit ein zu beziehen.

Wir vergessen, dass jedes Ende immer ein Anfang sein kann.

Dies und das, man nimmt vieles mental auf, verarbeitet es,

um dann  irgendwie zu reagieren.

Die Gedanken sind eigentlich nicht frei. Man muss selbst frei sein, Gedanken laufen zu lassen,

keine Blockaden, Unterdrückungen, Ängste.

Gedanken sind da , Fragmente des Erlebten, Assoziationen, Reaktionen.

Man weiß nie, welche  sonst noch kommen

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.