Future

image

Was ist, wenn immer mehr Menschen in die Städte wollen,

immer mehr Wohnungen gebaut werden,

verliert man sich , was wäre ohne Strom, gibt es genügend Infrastruktur, Nahrung, Wasser, Arbeit?

Wo bleiben die Tiere, die da gewohnt haben?

Da ja alles nicht plötzlich wächst, bleibt immer genügend Zeit sich darauf einzustellen.

Bei Bäumen geht der Stamm, die Äste und Zweige nach oben, wie bei Jean de la Fontaine`s ” le chene et le roseau ” die Eiche und das Schilf,

bei den Häusern und Wolkenkratzern sind die Wurzeln die Fundamente, die Häusertürme die Äste, die Bepflanzung die Zweige und Blätter.

Unter den meisten Städten gibt es eine Welt darunter.

Antike Grabanlagen, Katakomben, Kanalsysteme, U-Bahnen mit Palästen an den Stationen, wie in der Moskauer Metro, alte Bunker, Bergwerke, Tunnels, unterirdische Lagerräume, Shopping Malls.

Als vor 40 000 Jahren die Menschen in das alpine Mitteleuropa kamen, fanden sie Höhlen als Zufluchtsstätten, vielleicht sind diese unterirdischen Räume die letzte Zufluchtsstätten der Menschen, wenn die Luft nur noch gefiltert atembar ist,

und wir alles was oben ist vergiftet haben, oder die Preise der Grundstücke uns unter die Erde zwingen.

Mastera, Kappadokien, Coober Pedy, Bunker mit Schwimmbad , wie in Helsinki, der Earthscraper in Mexico City, die “ville interieure” in Montreal, zahlreiche Beispiele eines optionalen Lebens,  den Termiten und Ameisen gleich,  im Schutz der Erde.

Aber vielleicht müssen wir nur die Erde mehr begrünen, lebenswerter machen um nicht neue Zufluchtstätten finden und konstruieren zu müssen.

Ein Trost ist, dass die Menschen erfindungsreich sind, anpassungsfähig, immer mehr kompaktes Wissen haben um sich auf alles einzustellen.

Vielleicht ist ein Leben unter der Erde die letzte Option frei zu  Leben, ohne biometrische Kontrolle und abgehört zu werden.

Ein Trost ist, dass die Masse der Erde immer gleich bleibt, sich immer nur verlagert.

 

 

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.