Zeitreise

HPH s Blog

image

Die Dimensionen von Zeit sind uns manchmal nicht bewusst.

Oft haben wir keine oder wenig Zeit. Termine drängen uns, man schaut auf die Uhr, hat oft eine innere Uhr,

Hat die Zeit irgendwann einmal angefangen oder dreht sie sich unendlich lange, wie im Kreis,

Wird die Zeit nie enden.

Wenn wir den Zeitrahmen eines Lebens nehmen, so erleben wir als Babies unsere Eltern, Grosseltern, eventuell die Urgrosseltern . später im hohen Alter das Gleiche nur aus der anderen Perspektive.

Als Kind des 20.Jahrhunderts, die Grosseltern im 19.Jahrhundert geboren, selbst dann im 20.en aufgewachsen, im 21. älter und alt geworden, reicht der Bogen zu den eigenen Enkeln, die das 22.Jahrhundert erleben können.

Blättern wir in alten Fotoalben oder genealogischen Daten, können wir die Lebensbedingungen unserer Vorfahren nachvollziehen,

noch nie gab es so viel verfügbares Wissen , wie in der heutigen Zeit, um dieses zu tun.

Wir können uns in jede Zeit versetzen…

View original post 149 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.