Schmerzen

IMG_20190504_0001_NEW.jpg

Viele Worte fangen mit ” sch” an, die meisten sind negativ außer beispielsweise das “Schöne”, schweben, schwerelos. Bei Schmerzen klingt auch ” Herzen” mit.

Warum Schmerz maskulin sein soll, ist schwer verständlich.

Definiert als komplexes Sinnes -und Wahrnehmungssystem  mit Warn und Leitsignalen.

Schmerz kann einem zum Vergessen der Rationalität bewegen,

verbissen, mürrisch, grantelig, schmerzverzerrt, wehleidend, stechend.

Im Indogermanischen das Wort smer, was aufreiben zerreiben bedeutete, das slawische Smert bedeutet gar den Tod.

Synonyme wie Pein, implizieren peinlich, schmerzhaft.

Krankheit, Beschwernis, Leiden, Problem, Bedrückung, Unfall, Belastung, Kreuz, Elend lassen assoziieren.

Körperlicher Schmerz kann unerträglich werden, die Palette der Hilfsmittel ist jedoch gross und auch bei extremen Schmerzen hochwirksam.

Nozizeptiv, analgetisch, lumbalgisch, akut oder chronisch, ein grosses Spektrum für eines, nämlich das einem etwas weh tut.

Bei seelischen Schmerzen funktioniert das einfach den Schmerz wegdenken nicht so leicht.

Herzschmerz, Bauchschmerzen im Bauch und wenn man etwas mit tragen soll und Unbehagen dabei hat, Wundschmerz, Rückenschmerz, viele Schmerzarten, allesamt unangenehm.

Man könnte theoretisch seinen Schmerzsensoren,

ob körperlich oder seelisch, mitteilen, daß die Meldung des Schmerzes nichts Neues ist, nur langweilt und sich nicht wiederholen soll, leider ohne Wirkung.

Am besten behält man seinen Schmerz für sich, daß man die Mitmenschen nicht als Hypochonder noch in  die mentale Leidenswelle zieht,

sondern so macht, wie das tröstende Wort gegenüber Kindern früher war ” Ein Indianer kennt keinen Schmerz” und assoziieren immer die positiven Worte,

die uns mental schwerelos werden lassen und das Unangenehme vergessen lassen.

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

 

 

4 thoughts on “Schmerzen

  1. I could not refrain from commenting. Exceptionally well written! I really like what you guys are usually up too.
    This type of clever work and reporting! Keep up the good works guys I’ve included you guys
    to my personal blogroll. I have been surfing online more
    than three hours today, yet I never found any interesting article like yours.
    It is pretty worth enough for me. In my opinion, if all web owners and bloggers made good content as you did, the
    web will be a lot more useful than ever before.
    http://goodreads.com

    Like

  2. Pingback: Homepage
  3. Pingback: ignou mba

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.