Jammern

HPH s Blog

IMG_20180611_0001 (2)

Jammern ist so ein Modewort.

Es ist einfach alles Mögliche zu beklagen. Das taugt nichts, da zwickt es, dort läuft es nicht, wie es sein sollte,

alle sind schuld, nur man selbst nicht,

Mitleid erregen, bedauern, beweinen, lamentieren, Tränen für Nichts zu vergiessen,

Substantive wie Jammerlappen personifizieren das Elend, der Windjammer lädt zum Abenteuersegeln ein,

wo sich das Elend bündelt ist das Jammertal, dabei steckt in dem Wort Jam,

der Brotaufstrich, aber auch die Jamsession im Jazz, ein kreativer Pool, mentalen oder musikalischen Brainstormings,

Alles besser als Jammern, so vorteilhafter sich auf das Positive zu konzentrieren und wenn es einem zum Jammern zu Mute ist, einfach die anderen Bedeutungen reflektieren,

und, es rentiert sich nicht mehr zu beklagen, der Schmerz ist neutralisiert

View original post

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.