wenn alles durcheinander ist

IMG_20190416_0001_NEW

Wenn  das Haus auf dem Kopf steht,

Gedanken einfach still stehen, dann wieder rasen,

der Blick nur auf etwas fokusiert ist, weil einem  dieses nicht aus dem sprichwörtlichen Kopf geht,

wenn man nicht weiß ob einem etwas erdrückt, zerquetscht oder nur streift,

dann ist spätestens da die Zeit gekommen, abzuschalten, zu relaxen.

Zeit, heute ist sie schnelllebig, vermittelt das Gefühl man würde sich manchmal selbst überholen und den Weg nicht mehr wissen.

Zerpflückt man das Wort ” durcheinander” in Silben, erscheint ” durch” man muß durch Situationen durch,

“ein” ist aktiv, so wie der ” on” Schalter nicht auf ” off” gestellt, der Motor ist an,

aber läßt sich oft nicht ausschalten, läuft einfach weiter.

” ander” hat mehreres, ” anders”, eben nicht gleich, jede Situation wechselt,

früher hat alles länger gedauert, heute haben wir ein Stakkato von Eindrücken, das unsere Vorfahren so nicht kannten.

Es steckt im Wort aber auch anders  die Anderen drinnen.

Kein Mensch kann alleine sein; ohne die anderen geht nicht viel, man würde vereinsamen, oder könnte Probleme eben einfach nicht alleine lösen.

Zeit kann man nicht anhalten, ein Zeiger läßt sich zwar festhalten, deswegen drehen sich aber tausende andere analoge und digitale Zeiger weiter.

Filmen und in “slow motion” weiter laufen lassen, streckt aber nur das Parallelempfinden einer wiederholten Momentaufnahme, nicht aber das gerade real Erlebte.

Uns bleibt nur wieder ein mentales Ordnungssystem in sein ” Durcheinander” zu bringen, vergleichbar mit einem Magneten, den man über wild durcheinander gebrachten kleinen Haufen Metallspäne hält.

Er ordnet umgehend alle Späne in ein Ordnungssystem nach den Polen orientiert ein.

Und so müssen wir zuerst unser System, unsere Polung finden,

um dann alles wieder in einen Gleichklang, eine Harmonie zu bringen, sich wieder einnorden.

One thought on “wenn alles durcheinander ist

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.