Rätsel des Lebens

img_20190125_0001

Rätsel,

ist nicht das Leben das grösste Rätsel? Der Mensch ist rätselhaft.

Was ist das:

„Es ist am Morgen vierfüßig, am Mittag zweifüßig, am Abend dreifüßig. Von allen Geschöpfen wechselt es allein mit der Zahl seiner Füße; aber eben wenn es die meisten Füße bewegt, sind Kraft und Schnelligkeit seiner Glieder ihm am geringsten.“ , so fragte die Sphynx den Ödipus, der dies richtig beantwortete und deswegen nicht verspeist wurde. Gemeint war der Mensch. Am Morgen seines Lebens ist er auf allen Vieren, dann später auf zwei und am Abend des Lebens benötigt er einen Dritten, den Stock.Wer sind die beiden Schwestern, die sich gegenseitig erzeugen. Die Antwort ist Tag und Nacht.

Rätsel spielen im Leben immer eine Rolle. Es gibt zu vieles was wir nicht verstehen, nicht ergründen können. Wir flüchten uns aber in das Spiel der Rätsel und lieben zu knobeln, rätseln., Bilderrätsel, Geräuschrätsel, Scherzrätsel, Texträtsel, Quiz, Ratespiele, Kreuzworträtsel, Zahlenrätsel wie Sudoko.

Es reizt nicht nur das Lösen wollen, eventuell Gewinne, Erfolg. Misserfolg stimmt uns eher traurig.

Zeitvertreib, Unterhaltung, Bildung, in der Wissenschaft Forschungsdrang, die Suche nach der Wahrheit.

Lösungen im Web sind Cheats,.

Rätsel, es steckt raten, erraten  drinnen, verwandt mit dem englischen read.

Um 1500 erschien das erste deutsche  Rätselbuch, das Straßburger Rätselbuch, aber die ältesten dokumentierten Rätsel stammen von alt- sumerischen Tontafeln von Lagasch ( 2350 v.Chr)

Testen wir uns selbst.

Gibt es Tage ohne Fragen, nur mit Antworten?

Können wir uns alles erklären?

Wie wollen wir die Geheimnisse und Rätsel des Kosmos verstehen,

wenn wir uns selbst nicht verstehen,

unsere Mitlebewesen nicht kennen und fundamentale Zusammenhänge erst Stück für Stück begreifen lernen.

Wo kommen wir her, wo gehen wir hin, wer sind wir?

Die Welt ist voller Rätsel, so beschäftigen wir uns als Denksport lieber mit den lösbaren, weniger mit den magischen, kultischen und mystischen Rätseln.

Würde einer unserer Vorfahren aus dem 19.Jahrhundert in das Heute transferriert werden, sein Leben bestände nur aus Staunen und Fragen,

Könnten wir in das Jahr 2525 schauen, wäre vermutlich alles ein Rätsel.

Jedes Rätsel besteht aber aus gewachsenen Elementen, eines auf das andere aufbauend.

So hilft die Exploration unseres Wissens die Rätsel der Zukunft zu lösen,

beschreiten wir die falschen Wege könnte es uns so ergehen, wie es Odipus gegangen wäre, hätte er das Rätsel der Sphynx nicht gelöst.

 

Rights to use my texts and paintings

Please make donations. You can buy my texts for use, also my paintings Half of the prize will be spent for “ children in need“ The prize , make an offer, is per blog. If you want to buy an original painting write an E mail which one and make a prize offer. Half of the prize is also for Children in need. My Phone: 0049 1792751039 E mail: hanspeterheckner@web.de oder hecknerpeter@aol.com

€1.00

 

3 thoughts on “Rätsel des Lebens

  1. An intriguing discussion is definitely worth comment.
    There’s no doubt that that you should write more about this subject, it may not
    be a taboo matter but typically people don’t speak about these issues.
    To the next! Cheers!!

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.