Phishing

HPH s Blog

0259 412.auktion

Internet, man besucht Seiten, schaut da etwas nach, dann ist man neugierig,

schaut dort, vergisst sein Virenschutzprogramm zu aktivieren.

Pishing, ein Neologismus von Fishing,

nicht die Fischerin vom Bodensee, sondern die Pishering vom Bodensee.

Versuche, über gefälschte Webseiten, E-Mails oder Kurznachrichten,

mit interessanten aber gefälschten Lockseiten

an persönliche Daten eines Internet-Benutzers zu gelangen und damit die eigene

Identität zu stehlen.

Gehackt, zerpflückt, beklaut

So mancher Betrug sieht echt aus,

Lockrufe , wie bei pishing, nur visuell, nicht gleich durchschaubar,

ent-tant, decoded

Leider findet das ja nicht nur im Internet statt,

es wird gelockt, man ist entzückt, dann gedrückt und erdrückt,

was tun?

Filtern, neutralisieren, analysieren, das Übel  paralysieren,

nüchtern bewerten was man tut,

Erkennen, daß Bilder verändert werden können,

Stimmen künstlich täuschend echt imitiert sein können,

daß das Schöne das jemand Unbekannter sagt auch unschön sein kann

und daß das , was man schon lange kennt und Erfahrung hat, bewährt…

View original post 3 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.