Unter dem Regenbogen

Egal wo und wie, ein Licht kann immer leuchten.

Unter dem Regenbogen ist es nie dunkel.

An seinen Enden sind Schätze verborgen, unter ihm ist es hell,

er überspannt das Glück.

Man kann es leicht sehen, man muss nur die Augen öffnen.

Leider werden seine Farben oft verbal missbraucht. die Vielfalt der Farben entspricht der Vielfalt der Meinungen, Individualitäten, Nuancierungen des Lebens,

Ideologisiert werden Minoritäten zu Majoritäten gemacht,

Statt Toleranz wir Intoleranz gegenüber Andersdenkenden verbreitet,

und pädagogisch verpackt, als Symbol fehlverwendet.

Die Farben als Flagge und Fahne werden von Freude und Vielfalt zur Indoktrination

Dabei zeigt uns der Regenbogen wie schön die Welt auch bei schlechtem Wetter, bei Regen und grauem Himmel sein kann.

Die Lichtstrahlen verzaubern die Welt.

Unter dem Regenbogen sollte Freude herrschen,

Ein friedliches Miteinander ohne Konflikte und Kriege.

Das Lichtband der durch die Sonne an den Regentropfen reflektierten Lucht.

Der Regenbogen zeigt uns, dass auch wenn alles düster wirkt, immer Sonnenstrahlen durchkommen und alles zum leuchten bringen .

Nicht nur ein Phänomen, eher ein Symbol der Hoffnung.

Er ist die Verbindung zwischen Himmel und Erde.

Ein Geschenk des Himmels

Wie heißt es in dem Song von Lena::

„Zeig mir ein Lächeln, sei doch nicht traurig…..bist wie ein Regenbogen nach dem Sturm, ein bunter Regenbogen mit all seinen Farben, so hab keine Angst das man ihn sieht….du bist der Regenbogen“

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.