Herdenimmunisierung

HPH s Blog

Scan_20200416 (2)

Herde,

begrifflich ein in der Zoologie verwendeter Begriff für eine Ansammlung grosser, zumeist ebenerdig laufender Tiere- Ein Sozialverband von Tieren.

Andere Bezeichnungen wären Rudel, Schule oder Schwarm, Clan oder Pack, wie bei den Wölfen.

Und auf einmal wird dieser Begriff auf Menschen übertragen.

In der Epidemiologie ist Herden Immunisierung gegeben, wenn sich bereits die Mehrzahl einer Population  immunisiert hat, so daß sich die Ausbreitung eines Erregers insgesamt verringert hat.

Wir haben aber viele verschiedenen Populationen, und jede besteht aus Individuen, Menschen wie ” Du und Ich”, mit ethischen, moralischen Werten.

Eine Herdenimmunsierung kann mit einer Brandschneise bei einem Feuer verglichen werden, bei der die Infektionskette mittels Immunisierung unterbrochen wird.

Aber, das alles läuft unkontrolliert ab, Menschenleben werden  riskiert.

Bei all dem wird einem bewusst, dass wir alle nur Lebewesen dieser Erde sind.

Eine Seuche kann nicht nur Tiere treffen, auch die Menschen.

Nur wir können uns mit unserem Wissen, zum…

View original post 140 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.