Wellness

img568

Auszeit, Ruhephasen, Zeit alles mögliche zu reflektieren, oder einfach nur alle Funktionen auf ” standby” stellen.

Von Zeit zu Zeit muss man ” abschalten”, sich von dem täglichen hin und her abkoppeln,

sich neu ordnen zu können.

Einfach in einem warmen Whirlpool sitzen, alle Viere von sich strecken,

sanfte Musik, alles dahin plätschernd, vielleicht etwas Infrarot, UV, oder Solarium.

Einfach nichts tun, in der Sauna spüren, daß man noch einen Körper hat.

Vielleicht nachdenken , welchen Teil seines Körpers man vielleicht schon Jahre nicht mehr bewusst registriert hatte.

Ein Buch lesen, sich von den Zeilen eines interessanten Autors mitziehen lassen, alles um einem herum vergessend.

Andre googeln, sms en um allen zu zeigen, ich bin im ” wellness”, nicht verstehend, dß eine Zeit ohne Erreichbarkeit, ohne Mobiltelefon, Whats App , Messenger  erholsam sein kann.

Keine Cloud, nur die eigene, die 5.e , 6.e oder 7.e,

eine,

auf der die eigenen Gedanken schweben können.

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.