Entsorgt

HPH s Blog

image

“Weggeworfen, nicht mehr benötigt, überflüssig,

abgestellt in einem Karton am Strassenrand,

ein Arm abgerissen, deswegen nicht mehr ganz,

also quasi ein behinderter kleiner Hase,

dann hat mich einer angeschaut, mich mitgenommen,

und jetzt bin ich in einer anderen Welt aufgewacht.

Viele Erinnerungen, an KInderlachen, Tränen der Freude, auch des Trotzes, etwas nicht zu bekommen oder Schmerzen zu haben”

In unserer Wegwerfgesellschaft entsorgen wir uns von allem Überflüssigen, und ein kleiner lädierter Hase ist nun mal für viele nutzlos und überhaupt kein Geld produzierendes Etwas,

Einerseits ist es wichtig Schwerpunkte zu setzen, sich auf Wesentliches zu konzentrieren, aber wer bestimmt, was wesentlich ist?

Hebt man alles auf, besteht die Gefahr sich mit allem zuzuschütten, ein Messy zu werden, also ein ” Unordentlicher”

Erinnerungen, die man selbst hat, sind nicht die der anderen.

Was einem etwas bedeutet, ist für andere überflüssig, unnötig, Müll, Unrat.

Stirbt man, und war in seinem Leben ein…

View original post 168 more words

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.