Abul Abbas فيل أبو العباس

Scan_20191213 (3)

Es war einmal, so fangen viele Geschichten an.

Bei Elefanten denken wir an Indien, Thailand, an Exotik, Orient, aber auch an skrupellose Elfenbeinjäger, manchmal auch an die Mammuts, die unsere Vorfahren erleben durften.

Und so ranken sich viele Geschichten um Abul Abbas.

Im Jahre 801 wurde Abul Abbas, der Dickhäutige, vom Kalifen Harun al Raschid  als Geschenk an Karl dem Grossen in Begleitung eines Gesandten, Isaak, von Bagdad nach Aachen geschickt, und wurde der erste namentlich und urkundlich bekannte Elefant nördlich der Alpen. In den fränkischen Annalen wird er dokumentiert.

Am 20.Juli 802 erreichte mit zahlreichen Geschenken, so einer Wasseruhr,  Aachen.

Karl hatte dem Kalifen Jagdhunde geschenkt, damals versuchte man eine Allianz gegen Byzanz zu errichten.

Auf dem langen Fussweg musste er in der Nähe des Lago Maggiore, in Vercelli überwintern.

Karl der Grosse nahm Abul Abbas überall mit hin, um seine Macht zu demonstrieren, so auch im Feldzug gegen in Friesland einfallende Wikinger ( 810)

810 starb er bei einer Überquerung des Rheins bei Lippeham, Abul konnte nicht schwimmen.

In einem Lied über ihn heisste es:

“Der Kalif von Bagdad suchte einen Rat

Was schenkt man einem Kaiser

Der schon alles hat

Nach langem Überlegen fiel es ihm dann ein

Es sollte groß und mächtig

Und ganz besonders sein

Drum wählte er, nicht ohne List

Den treuen Elefant

Und sandte ihn, soweit es ging

Ins ferne Frankenland”

Trotz des sehr kurzen Lebens hinterliess Abul Abbas nachhaltige Spuren,

in historischen Dokumenten, im Staatlichen Museum Berlin, im Jüdischen Museum Berlin, in der Enzyklopädie des Islam,

in Forschungen und zahlreichen  Kindertheaterstücken, wie ” Isaak und der weisse Elefant” .

Nachhaltig sollte sein, daß wir uns bewusst werden, daß uns andere Kulturen schon lange vertraut sind,  auch die Menschen anderer Kulturen , daß die Kontakte und Allianzen weit zurückgehen.

Und so ist die Geschichte von Abul Abbas eine gemeinsam jüdische,  arabische, fränkische und euopäische.

Niemand denkt daran , daß der schöne , prunkbehängte, von allen bewunderte Elefant auch alleine war, vielleicht einsam, ein Objekt der Politik.

Jeder Popanz und Glanz der Macht ist zeitlich begrenzt.

Donation

Please give a donation. You also can buy the paintings. I use donations for „children in need“

€10.00

 

5 thoughts on “Abul Abbas فيل أبو العباس

  1. When I originally commented I clicked the “Notify me when new comments are added” checkbox and now each time a comment
    is added I get three e-mails with the same comment. Is there any way you can remove people from that service?

    Thank you!

    Like

  2. Pretty section oof content. I just stumblewd upon your weblog and in accession capital to asdsert that I acquire in fact enjoyed account your blog
    posts. Anyway I will be subscrbing to your augment
    and even I achievement you access consistently rapidly.

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.